Hinweis

Über uns

Neuer Vorstand

Januar 2018

2010 gründete sich der Verein Leipzig-Herzliya e.V. Bis zum heutigen Tag war der Verein sehr aktiv. Zwischen beiden Partnerstädten gab es einen regen Austausch auf den Gebieten Kunst und Kultur sowie Kinder- und Jugendsport. Im Januar 2018 wurde von unseren Mitgliedern einstimmig Herr Christopher Zenker zum neuen Vorsitzenden gewählt.

Eta Zachäus

 

Mit Projekten, Begegnungsreisen, Ausstellungen, Workshops und vielfältigen Kooperationen auf bürgerschaftlicher, schulischer, kultureller und sportlicher Ebene wollen wir dazu beitragen, diese Städtepartnerschaft dauerhaft mit Leben zu erfüllen. Insbesondere unterstützt und initiiert der Verein dabei wechselseitige Ausstellungen und Dokumentationen zur jeweiligen Stadtgeschichte, den Austausch von Künstlern, Kontakte zwischen den Menschen durch speziell arrangierte Bürgerreisen, Kinder- und Jugendaustauschprogramme, Schulpartnerschaften, Sportfeste sowie Musik- und Tanzveranstaltungen. Der Verein arbeitet dazu auch mit der Israelitischen Religionsgemeinde zu Leipzig und dem jüdischen Begegnungs- und Kulturzentrum in Leipzig zusammen.