März 2020

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Freunde des Vereins,

der Coronavirus und der damit verbundene neue Alltag stellen uns alle vor neue Herausforderungen. Wir müssen uns wieder zusammenfinden und unseren neuen hauptsächlichen Aufenthalt zu Hause gemeinsam mit der Familie neu organisieren. Das ist für viele Menschen erst einmal sehr ungewohnt. Alles auf engerem Raum und draußen lockt der Frühling. Vieles macht uns natürlich Sorgen und beschäftigt uns sehr, auch wenn wir insgesamt zuversichtlich sind, dass wir diese Krise gut meistern werden. 

Auch wir haben unsere Vereinsaktivitäten reduziert, um die Ausbreitung der Krankheit möglichst gering zu halten. Dabei denken wir an alle, die mit uns verbunden sind und wir bemühen uns auf anderen Wegen die sozialen Kontakte aufrecht zu erhalten. In unserer Partnerstadt Herzliya sind die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus weitreichender als hier in Leipzig. Israel ist fast vollständig von der Außenwelt abgeschnitten.

Zu unseren Freunden und Partnern in Israel halten wir weiterhin guten Kontakt. Aufgeschoben und nicht aufgehoben sind unsere aktuell geplanten Projekte und Veranstaltungen. Wir hoffen auf ihr Verständnis.

Mit den besten Wünschen für eine gute Gesundheit für Sie und Ihre Familie.

Mit freundlichen Grüßen
Christopher Zenker